Nahaufnahme Buchcover Green Office - Ökonomische und Ökologische Potentiale nachhaltiger Arbeits- und Bürogestaltung

Buch: Green Office – Ökonomische und ökologische Potentiale nachhaltiger Arbeits- und Bürogestaltung

Aktuellen Erhebungen zufolge arbeiten in Deutschland mehr als 17 Millionen Menschen in Büros. Bezogen auf die Gesamtzahl der in Deutschland Erwerbstätigen Personen bedeutet dies, das rund jeder zweite in einem Büro arbeitet.1) Im Umfeld der Büroarbeit gab es in den vergangenen Jahren mehrere Trends bei denen es vor allem darum ging die Kommunikation und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu fördern. Im Zuge des allgegenwärtigen Klimawandels hat nun das Thema Nachhaltigkeit
immer weiter an Bedeutung gewonnen. Durch eine nachhaltige Betrachtungs- und Herangehensweise an viele Gestaltungsfelder der Büroarbeit können Optimierungspotentiale gehoben werden.

Buch Cover Green Office

Buch Cover Green Office

Das Buch Green Office – Ökonomische und ökologische Potentiale nachhaltiger Arbeits- und Bürogestaltung zeigt sowohl anhand von theoretischen Überlegungen als auch durch praktische Anwendungsbeispiele die Potenziale auf, die durch eine nachhaltige Arbeits- und Bürogestaltung realisiert werden können und wie die Entwicklung in zukunft aussehen könnte.

Themen des Buches:

  • Nachhaltige Gebäude / Green Building Zertifizierung
  • Beleuchtung
  • Möblierung
  • Intelligente Materialien (Smart Materials)
  • Flexible Arbeitsformen
  • Ressourceneffiziente Informations- und Kommunikationstechnologien
  • High Performance Arbeitsplätze
  • Zeitlich und räumlich flexible Arbeitskonzepte
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterverhalten
  • usw.
Daten zum Buch:
Titel: Green Office – Ökonomische und ökologische Potentiale nachhaltiger Arbeits- und Bürogestaltung
Erstveröffentlichung: 2010
Seiten: 450 Seiten
ISBN: 978-3-8349-2390
Preis: EUR 49,95.-
Verlag: Gabler
>> Buch Green Office bei Amazon bestellen

1) Spath, D., Kelter, J., Rief, S., Bauer, W., Haner, U.-E. (2009), Information Work 2009: Office 21-Studie ; über die Potenziale von Informations- und Kommunikationstech-nologien bei Büro- und Wissensarbeit, Stuttgart 2009